Kunsthalle Mannheim / Kunsthalle On the Move

Dr. Christian Saehrendt: Von einem der auszog, documenta-Künstler zu werden. Ronny Läpplinger: ein tragikomisches Böblinger Künstlerleben, Lesung - Donnerstag, 11. Mai 2017, 18.30 Uhr, Eintritt frei, Galerie der Stadt Sindelfingen // Der Kunsthistoriker und Autor liest aus seinem parodistischen Tagebuchroman über einen fiktiven Künstler, der sein Comeback bei der documenta in Kassel vorbereitet.
mehr
Gedenkverstaltung für den Böblinger Künstler Ronny Läpplinger, der sich vor fünf Jahren auf den Weg machte, an der documenta teilzunehmen und dann bei einer Performance bei der documenta-Vernissage in Kassel verunglückte. Seitdem liegt er im Koma im Uniklinikum Heidelberg. Jetzt ist wieder doucmenta und Ronny: Wird er vielleicht jetzt wieder aufwachen?

Die Lesung von Dr. Christian Saehrendt stellt in der Städtischen Galerie Sindelfingen einen parodistischen Tagebuchroman über den fiktionalen Künstler namens Ronny Läpplinger vor, der von der Region Böblingen aus sein Comeback an der documenta in Kassel vorbereitet. Das Buch reflektiert mit Humor die Situation des regionalen Kunstschaffens im Kontext eines globalisierten Kunstmarktes und bezieht bekannte Figuren in die biografische Fiktion mit ein.

Dr. phil. Christian Saehrendt (*1968; lebt am Thuner See/ CH)
Christian Saehrendt ist Kunsthistoriker und freier Autor. Er studierte zusammen mit Ronny Läpplinger an der Hochschule für bildende Künste Hamburg und wurde anschließend an der Universität Heidelberg im Fach Kunstgeschichte mit einer Arbeit über Ernst Ludwig Kirchner promoviert.

In Co-Autorschaft mit Steen T. Kittl erschienen u.a. "Das Kann ich auch! Gebrauchsanweisung für moderne Kunst und Geier am Grabe van Goghs." Kürzlich erschien sein Reiseführer zur documenta in Kassel: "Schneewitchen und der kopflose Kurator. Der Reiseführer für Documenta Besucher, Romantiker und Horrorfans" (Köln 2017).

Veranstaltungsort:
Galerie der Stadt Sindelfingen
Donnerstag, 11. Mai 2017, 18.30 Uhr
Eintritt frei.
Marktplatz 1, 71063 Sindelfingen
http://www.galerie-sindelfingen.de/

In Zusammenarbeit mit




Zurück